Das machen wir

Der Wasser- und Abwasserverband „Havelland“ nennt sich auch WAH.

Der WAH versorgt die Einwohner mit Wasser. Er leitet das schmutzige Wasser aus Toiletten, Duschen und Waschbecken zur Kläranlage. In der Kläranlage wird das Wasser sauber gemacht. Der WAH nimmt seine Aufgaben in den folgenden Städten und Gemeinden wahr:


  • Nauen
  • Wustermark
  • Ketzin/Havel
  • Brieselang
  • Groß Kreutz
  • Roskow
  • Päwesin
  • Beetzseeheide

Wenn sie Fragen haben klicken sie hier:


Um die Website optimal gestalten und Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. > Zur Datenschutzerklärung